• Ulrike Westkamp Ulrike Westkamp
  • Juni 4, 2020

Corona – Konjunkturpaket

Die Groko in Berlin hat ein 130 – Milliarden Euro – Konjunkturpaket geschnürt. Finde ich gut! Die Senkung der Mehrwertsteuer kurbelt hoffentlich den örtlichen Handel an (Heimat shoppen!!!).

Der Kinderbonus von 300 € für Familien mit wenig Geld hilft. Noch besser wäre den Eltern und Kindern geholfen, wenn Kitas und Schulen mehr und besser ausgestattet würden.

Schade, dass Olaf Scholz von der SPD den Koalitionspartner CDU/CSU nicht überzeugen konnte, Kommunen die Altschulden abzunehmen. Dann könnte man vor Ort mehr für Bürgerinnen und Bürger tun!

  • Ulrike Westkamp Ulrike Westkamp
  • Juni 3, 2020

Aufstellungsparteitag

Die Weseler SPD hat in ihrer über 100jährigen Geschichte schon vieles erlebt, aber es gibt immer noch Premieren. So auch am 03. Juni 2020 beim so genannten Aufstellungsparteitag für die Kommunalwahl am 13.September 2020.

Aufgrund der Corona-Pandemie wurde zunächst der Termin von April auf Juni verschoben. Dann musste ein Saal gefunden werden, der genügend Abstand zwischen den Delegierten sicherstellte. Die Lösung war das Städtische Bühnenhaus, das damit in vorstellungsfreien Zeiten kein Theaterstück aufführte, sondern einen wichtigen Akt der parteiinternen Kandidatenaufstellung.

Die „Wahlkreisdelegierten-Konferenz“ wählte mich mit 100% der Stimmen als Kandidatin für das Amt der Bürgermeisterin. Über diese erneute Nominierung habe ich mich sehr gefreut. Des Weiteren wurden für die 25 Wahlbezirke sowohl langjährig erfahrene Kommunalpolitiker/innen als auch einige „neue Gesichter“ gewählt. 

Nach erfolgreichen Kandidaturen in 2004, 2009 und 2014 kandidiere ich nun zum 4. Mal für das Amt. In meiner Rede habe ich meine Ziele für die ab November folgende Amtszeit vorgestellt:

  • Weitere Modernisierung der Schulen –  90 Millionen € in den 2020er Jahren und bedarfsgerechter Ausbau der Kinderbetreuung
  • Bezahlbarer Wohnraum – Bau durch private Investoren und die beiden Weseler Bauvereine und pragmatische Unterstützung durch die Stadt Wesel
  • Ausbau stationärer Pflegeeinrichtungen für Seniorinnen und Senioren (u. a. in Büderich)
  • Stärkung der Nahmobiliät und des ÖPNV
  • Lebendige Innenstadt und bedarfsgerechte Versorgung in den Ortsteilen
  • Leader: weitere Stärkung der Ortsteile
  • Stadt im Grünen – Erlebnispark Aue: Natur, Kunst und Erholung
  • Kombibad am Rhein mit Verlagerung des Minigolfplatzes an den Auesee
  • Klimagerechte Stadt: Förderung des Fahrradverkehrs, der E-Mobilität, Photovoltaik, Baumpflanzungen usw.
  • Verbesserung der Infrastruktur –  Autobahnabfahrt B 70, Südumgehung,
  • Betuwelinie, Radwegesanierung und –ausbau, schnelles Internet
  • Ich werbe um einen engagierten Wahlkampf aller SPD-Mitglieder, auch wenn die Corona-Pandemie klassische Wahlkampfformate beschränkt.