• Ulrike Westkamp Ulrike Westkamp
  • September 6, 2020

SCALA: 3. Niederrhein Filmfestival

Das Niederrhein Filmfestival hat sich inzwischen fest etabliert. Es ist weit über die Stadtgrenzen, über den Niederrhein hinaus, bekannt. Es genießt einen Top-Ruf.

Das hat sich auch wieder am Wochenende gezeigt. Aus weit über 1.000 Bewerbungen hatte die Jury die schwierige Aufgabe, die Gewinnerbeiträge auszuwählen. Gezeigt wurden am Abend im Scala Kulturspielhaus sehr unterschiedliche Beiträge. Die Palette reichte von einem Film über den Niederrhein/Wesel (Achtung: Grundlage waren Kohlezeichnungen) von Han Schröder über “10 Gebote für den Papst“ (Lars Giesen), den „Degustator“ (sehr beeindruckend!) mit Adnan Köse und „Dante vs. Mohamed Ali“ von Jannis Alexander Kiefer. Der letzte Film hat u.a. den Publikumspreis errungen.

Ein toller Abend! Peter Paic, Landratskandidat der SPD, und ich waren sehr angetan. Herzlichen Dank an die Macher des Niederrhein Filmfestivals um Stephan Hanf! Ein großes Dankeschön auch an Karin Nienhaus und ihr Team!

Super, dass Ihr wieder mit dem Scala gestartet seid!!!