• Ulrike Westkamp Ulrike Westkamp
  • Juli 3, 2020

Quertreiber auf der Lippe

Quertreiber kennen wir ja alle… Aber auf der Lippe? Ja, mit diesem Quertreiber hat die Stadt Wesel 2006 sogar den herausragenden Deutschen Fahrradpreis gewonnen. Es handelt sich um unsere Lippefähre im Ortsteil Obrighoven.

Ein Ausflug dorthin mit dem Fahrrad oder auch zu Fuß lohnt sich! Die Fähre ist eine Gierseilfähre, auf der sich die Fahrgäste selber mit Ketten zur anderen Uferseite ziehen können. Gerne wird der Quertreiber von Rad-Touristen genutzt. Aber auch viele Einheimische und Menschen, die mit dem Rad zur Arbeit fahren, schätzen den Quertreiber. Besonders viel Spaß haben Kinder an der –  für alle kostenlosen – Fahrt über die Lippe.

Übrigens: das Queren der Lippe mit Fähren ist für den gesamten Flussverlauf historisch belegt. Der wild-romantische Abschnitt in Wesel mit seinem Quertreiber ist schon etwas Besonderes. Ausprobieren lohnt sich!