• Ulrike Westkamp Ulrike Westkamp
  • August 6, 2020

Gewinn für Wesel:

Bildungszentrum Niederrhein

45 junge Frauen und Männer sind nun in Wesel am Bildungszentrum Niederrhein (BZNW) mit der neuen Ausbildung zur Pflegefachkraft gestartet. Eine gute Entscheidung für unsere Stadt!

Erst seit diesem Jahr gibt es diese generalisierte Ausbildung. Sie hat den großen Vorteil, dass die Auszubildenden alle Pflegebereiche kennenlernen. In der Ausbildung wird nicht mehr wie früher zwischen Alten-, Kranken- und Kinderkrankenpflege unterschieden. Der schulische Teil der Ausbildung findet übrigens erstmalig in der Martinischule statt. Das freut mich sehr.

Durch die neue generalisierte Ausbildung gibt es wesentlich mehr Azubis am BZNW. Die bisherigen Räumlichkeiten am Hansaring reichten nicht mehr aus Ein kompletter Umzug des Zentrums in die Martinischule soll bereits im nächsten Jahr erfolgen. Der praktische Teil der Ausbildung erfolgt mit Kooperationspartnern am Niederrhein. In Wesel sind dies das Marien-Hospital, das Evangelische Krankenhaus sowie Altenheime und Pflegedienste.

Das BZNW bildet in Wesel bereits seit vielen Jahren in der Krankenpflege und Kinderkrankenpflege aus. Die Entscheidung, auch die neue generalisierte Ausbildung zur Pflegefachkraft in der Kreisstadt anzubieten, stärkt den Bildungsstandort Wesel enorm! Ein Gewinn für uns.