• Ulrike Westkamp Ulrike Westkamp
  • August 11, 2020

Der rote Stuhl von Wesel

Wahlkampf – viele sagen, nur die intensive Nutzung des Internets und der sozialen Medien wie Facebook, Instagram etc. sei zeitgemäß und erfolgreich. Doch erreicht man damit alle Menschen, auch die, die sich noch gerne in der analogen Welt bewegen?
Meine Partei nutzt alle Kommunikations – und Informationsmedien! Heute haben wir unseren Wahlkatalog vorgestellt: Er wird in den nächsten Tagen in einer Auflage von 25.000 an alle Haushalte in Wesel verteilt.
Was hat es mit dem roten Stuhl auf sich?
Er steht symbolisch für den Sitz, den alle 25 Kandidatinnen und Kandidaten für Sie im Rat der Stadt Wesel einnehmen wollen, um gute, sachorientierte und soziale Politik für Sie und unsere Heimatstadt zu gestalten.
Ich finde, uns ist ein gutes Projekt gelungen! Besonders toll sind die Fotos von den Kandidatinnen und Kandidaten vor dem Hintergrund in allen Weseler Wahlbezirken – und immer mit dem roten Stuhl! Auch können Sie nachlesen, wofür die WeselPartei SPD und ich als Bürgermeisterin stehen.
Es war viel Arbeit, aber es hat auch großen Spaß gemacht, diese Broschüre zu erstellen. Vielen Dank an unseren Fotografen, an Ulla und alle anderen Akteure, die zur Erstellung dieser Broschüre beigetragen haben.
Ihnen wünsche ich großen Erkenntnisgewinn und viel Spaß beim Blättern. Es geht um:
DEINE STADT. DEIN LEBEN.DEINE WAHL.
13. September: Ulrike Westkamp und die WeselPartei SPD